Rösler-Interview mal anders – ohne Rösler

Interview mit Rösler, Rösler zickt – dann halt ohne Rösler. Bravo! http://blogs.taz.de/hausblog/2013/09/09/philipp-roesler-fragen-und-keine-antworten/

Advertisements

Eine Antwort zu “Rösler-Interview mal anders – ohne Rösler

  1. Hallo,
    ich komme zwar jetzt nicht direkt aus der „Interviewbranche“ hab aber eine generelle Frage zu den Interviews. ich mach grad mein Fachabi und bin nebenbei noch bei der Schülerzeitung. Jetzt will ich auch mal ein Interview machen, ich glaub, ich hätte schon als kleines Kind eins gemacht, nur kann ich mich nicht mehr genau erinnern…
    Muss man denn eine Recherche machen, bevor man ein Interview macht?
    ich interviewe nämlich nächste Woche einen Parallelklässler über das Projekt „Weihnachten mit Herz“ oder so ähnlich.
    Lg Annette

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s