Ziemlich gaga – aber ein Fest!

Hurch: Die Bayern müssten einfach zu Österreich gehören, dann wären sie das Problem los.

SZ-Magazin: Oder die Österreicher zu Bayern.
Hurch:
Ich bin aufgewachsen in Schärding am Inn. Das Haus war direkt am Fluss, und wenn ich hinausgeschaut habe, habe ich nach Deutschland geschaut. Ich habe immer gefunden, dass Passau viel besser zu Österreich gepasst hätte.

SZ-Magazin: Dann müssten Sie aber ganz Bayern nehmen, auch die Franken.
Blumenau:
Ein grauenerregender Dialekt. Lothar Matthäus, Daniel Küblböck(der allerdings nicht aus Franken, sondern aus Niederbayern stammt; d. Red.). Schrecklich!
Gruber: Wer ist dieser Küblböck?
Hurch: Ein berühmter Fußballer, lange Zeit Kapitän der deutschen Fußballnationalmannschaft

Geführt im Café Engländer in Wien.

Gedruckt im heutigen SZ-Magazin.

Nachzulesen unter http://sz-magazin.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/32370/5/1#texttitel

The Mördermonsteroberhammerinterview.

Ziemlich gaga. Aber vor allem: ein Fest!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s