„Man darf Spieler nicht einfach nur kaufen, weil sie gut sind“ – SZ-Interview mit Philipp Lahm

Das Skandal-Interview mit Philipp Lahm, von den Kollegen der Süddeutschen noch gnädigerweise mit einer Schnarch-Überschrift betitelt – voilà:

http://www.sueddeutsche.de/sport/367/493712/text/

P.S.: Und hier unser Playboy-Interview zum Thema

http://www.playboy.de/menschen/interview/philipp_lahm

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s